Aktuelles

 

Erstkommunion

Die für den Frühling geplante Erstkommunionfeier darf endlich gefeiert werden.

Ich bin der Weg

Auf dem guten Weg sein, den Weg suchen, der Weg in die Freiheit...

Solche Aussagen kennt ihr sicher alle, aber man macht sich keine Gedanken über deren Bedeutung.

Aber wenn Jesus sagt: «Ich bin der Weg», was will er uns sagen?

Fünf Kinder nehmen diese Herausforderung an. Einige Antworten haben die Erstkommunionkinder schon gefunden.

Aber wie das Motto «Ich bin der Weg» vermuten lässt, sind wir noch lange nicht am Ziel!

Lara, Melina, Jonas, Nevio und Robin sind mit ganzem Herzen dabei das grosse Geheimnis der Eucharistie zu entdecken. Sie kommen Jesus näher und bereiten sich darauf vor, am Tag der Erstkommunion zum ersten Mal Jesus zu empfangen. Wir wünschen den Erstkommunionkindern, dass sie diesen Gang zur Kommunion noch oft gehen werden.

Roselyne Buchs, Katechetin

 

Die Erstkommunionkinder sind:

Robin Brügger

Lara Buntschu

Nevio Kolly

Melina Scheuber

Jonas Seewer

 

9.20 Uhr Feierlicher Einzugder Erstkommunikanten,angeführt von der Musikgesellschaft

9.30 Uhr Beginn des Festgottesdienstes – Mitwirkung Cäcilienchor

 

Adventsfenster

Gerne möchten wir dieses Jahr im Advent wieder

24 wundervoll beleuchtete Adventsfenster betrachten können!

Wir suchen Familien/Personen aller Konfessionen,

die Lust haben, ein Fenster zu dekorieren

und ab einem gewünschten Tag zu präsentieren.

 

Eine Bewirtung findet aus Corona-Gründen draussen statt,

ist aber nicht erforderlich.

Anmelden bis am 1. November

bei: Ursula Olden, 079 323 95 65, ursula@olden.email
 

Die Pastoralgruppe

allgemeine Mitteilungen

 

Firmung 2020

Infolge der grossen Unsicherheit wegen dem Coronavirus und um den Firmlingen ein schönes Fest bieten zu können hat des Seelsorgeteam einstimmig beschlossen,

die Firmungen 2020 in Giffers, Plaffeien und Rechthalten auf das Jahr 2021 zu verschieben. Die Firmdaten sind noch zu bestimmen.


 

 
 

Eheschliessung

 

Mögen eure Schritte von Gott gesegnet sein,
ganz gleich, welchen Weg ihr geht.

"irischer Segenswunsch"

Dem jungen Ehepaar wünschen wir für die Zukunft alles Gute, Glück und Gottes Segen

auf dem gemeinsamen Lebensweg.

Taufen

 

Fynn Bielmann,

Sohn des Steve und der Yasmine, geb. Bertschy

getauft am 8. Dezember 2019

 

 

 

 

Gottes Lächeln

Gottes Lächeln sei über deiner Wiege,
Gottes Lächeln sei über deinem ersten Schritt,
Gottes Lächeln sei über allen deinen Wegen,
Gottes Lächeln sei über allem, was du tust.

"irischer Segenswunsch"

Wir gratulieren den Eltern und wünschen viel Freude, Glück und Gottes Segen für die Zukunft.

Sakramente

 

Geburtstage in unserer Pfarrei

 

Wir gratulieren zum Geburtstag

 

75 Jahre

Jean-Louis Brügger,

Freiburgstrasse 10

80 Jahre

Alfons Andrey,

Falli-Hölli-Strasse 48

Mit treuen Herzen senden wir für’s neue Lebensjahr und die Zukunft, die besten Wünsche.
Es schenke Dir der liebe Gott, Gesundheit und Kraft zu deinem Tageswerk und immer frohen Sinn.
Er halte fern Dir manches Leid und schenke Dir Frieden und Freude und gebe, das Dein Leben noch recht
licht und sonnig sei.
Und kommt einmal ein trüber Tag denk das vorbei er geht. ja, das dort hinterm Sturmgewölk die liebe Sonne scheint.
So wandle weiter alle Zeit, in Gottes treuer Obhut.
Mit Gottes Segen wird alles gut!

Geburtstage

 

In die ewige Heimat eingegangen ist:

 

 

 

 

 Bernhard Buntschu

22. April 1942 - 03. Juli 2020

Oberdorf, 1737 Plasselb

Zum Abschiid

So plötzlich würd dys Plätzli leer
Dys Härz hett uufghört schlaa
hiim zùm Härgott giit Dy Riis
wier müesse Di la gaa.
Dys Liecht würd üüs o wytterhin
begleite ùfùm Wääg
ù Dyni Liebi gspüre mer
ganz tüüf i üsne Härz.
Wier glùube, hoffe ù vertrue
dass wier nis ùmi gsee
we üüs de Lääbesgiischt verlaat
wier säuber Abschiid nää.

R. Zumwald

unsere

Verstorbenen

PFARREI PLASSELB

VERWALTUNG / SEKRETARIAT

Tel. 026/419 15 79

verwaltung@pfarrei-plasselb.ch

Webseite / Irène Neuhaus