Bildschirmfoto 2020-09-29 um 13.25.36.png

Aktuelles

 

Allerheiligen: 

 

Verstorbene der Pfarrei seit Allerheiligen 2021

                                           Anne-Marie Brügger-Brügger

                                           Alphonsine Kolly-Huber Edwin Lauper
                                           Walter Rüffieux

                                           Gilbert Rappo

                                            Werner Franz Birchler

 

 

 

 

                                         

                                           Begrenzt ist das Leben, doch unendlich ist die Erinnerung!

Adventsfenster

 

 

Gerne möchten wir dieses Jahr im Advent

wieder 24 wundervoll beleuchtete Adventsfenster betrachten können!

Hast du Lust und Freude ein Fenster oder ähnliches für den Advent zu dekorieren?

Dann melde dich gerne bei Irène Neuhaus

für den schönen Brauch der Adventsfenster.

Wir freuen uns über euer Mitmachen.

Eine Bewirtung ist möglich, aber nicht zwingend erforderlich.

 

Anmeldung bis am 14. November bei:
Irène Neuhaus, Telefon 079 826 81 01

oder per Mail an irene.neuhaus@sensemail.ch

Die Pastoralgruppe

 

 

Mittagstreff am 08. November

 

Vinzenzverein

Gemeinsames Mittagessen, offen für alle am Dienstag, 08. November um 11.30 Uhr im Vereinslokal

Kosten: Fr. 14.- pro Person inkl. Minerlawasser und ein Kaffee

Telefonische Anmeldungen oder sms erwünscht bis am 05. November 
(17.00 bis 19.00 Uhr)  bei:
Gertrud Neuhaus 079 262 74 66

 

allgemeine Mitteilungen

Rosenkranz durch Telefonkonferenz

Aufgrund der Corona-Pandemie ist in unserer Seelsorgeeinheit Sense-Oberland eine Initiative entstanden den Rosenkranz durch Telefonkonferenz durchzuführen. Das Gebet findet jeweils am Samstag um 11.00 Uhr statt.

Sind Sie interessiert? Dann zögern Sie nicht Abbé Evode Bigirimana via E-Mail oder Telefon zu kontaktieren, um mehr Informationen zu erhalten.

E-Mailadresse: evode.bigirimana@kath-fr.ch Telefonnummer: 077 918 08 20

Im Voraus danken wir Ihnen für Ihr Interesse. Abbé Evode Bigirimana

Osterkerzen 2022

Vom Palmsonntag an werden in der Kirche die gesegneten Osterkerzen der Stiftung ssb zum Verkauf angeboten.

Preis pro Kerze Fr. 11.– Fr.


 

 
 

Eheschliessung

 

Mögen eure Schritte von Gott gesegnet sein,
ganz gleich, welchen Weg ihr geht.

"irischer Segenswunsch"

Sascha Neuhaus und Sabrina Neuhaus, geb. Hostettler,

am 17. September 2022

Dem jungen Ehepaar wünschen wir für die Zukunft alles Gute, Glück und Gottes Segen

auf dem gemeinsamen Lebensweg.

Bildschirmfoto 2019-04-29 um 23.12.12.pn

Taufen

 

Emile Lachat,

Sohn des Benjamin Lachat und der Roldanne, geb. Schneider,

getauft am 3. September 2022

 

*

 

 

 

Gottes Lächeln

Gottes Lächeln sei über deiner Wiege,
Gottes Lächeln sei über deinem ersten Schritt,
Gottes Lächeln sei über allen deinen Wegen,
Gottes Lächeln sei über allem, was du tust.

"irischer Segenswunsch"

Wir gratulieren den Eltern und wünschen viel Freude, Glück und Gottes Segen für die Zukunft.

Sakramente

 
 
20180924_142024.jpg

Geburtstage in unserer Pfarrei

 

Wir gratulieren zum Geburtstag

 

95 Jahre

Ida Brügger, Pflegeheim Giffers
 

Mit treuen Herzen senden wir für’s neue Lebensjahr und die Zukunft, die besten Wünsche.
Es schenke Dir der liebe Gott, Gesundheit und Kraft zu deinem Tageswerk und immer frohen Sinn.
Er halte fern Dir manches Leid und schenke Dir Frieden und Freude und gebe, das Dein Leben noch recht
licht und sonnig sei.
Und kommt einmal ein trüber Tag denk das vorbei er geht. ja, das dort hinterm Sturmgewölk die liebe Sonne scheint.
So wandle weiter alle Zeit, in Gottes treuer Obhut.
Mit Gottes Segen wird alles gut!

Geburtstage

 

In die ewige Heimat eingegangen sind

 

Gilbert Rappo

Dorf

Wenn alle Wege gegangen sind, bleibt die Liebe und die Hoffnung

Zum Abschiid

So plötzlich würd dys Plätzli leer
Dys Härz hett uufghört schlaa
hiim zùm Härgott giit Dy Riis
wier müesse Di la gaa.
Dys Liecht würd üüs o wytterhin
begleite ùfùm Wääg
ù Dyni Liebi gspüre mer
ganz tüüf i üsne Härz.
Wier glùube, hoffe ù vertrue
dass wier nis ùmi gsee
we üüs de Lääbesgiischt verlaat
wier säuber Abschiid nää.

R. Zumwald

unsere

Verstorbenen